Sie sind hier: Start, Projektberichte, Funktionen, Bewehren,

Bewehren

Bewehren heißt, unter oder zwischen Bodenschichten Geokunststoffe zur Aufnahme von Zugkräften einzubauen, um die mechanischen Eigenschaften von Bodenschichten zu verbessern.

Bewehren – Erde als Stützkonstruktion oder in der Fläche verstärken

Bewehrungselemente haben sich  sowohl in der Fläche zur Erhöhung der Zugfestigkeit von mineralischen Schichten als auch beim Bau von Erdwällen als Kunststoff-Bewehrte-Erdstützkonstruktion (KBE) zur Reduzierung der Verformungen bewährt.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

verstanden