Sie sind hier: Start, Umwelt,

Umwelt

Hochwertige und langlebige Geobaustoffe ersetzen oder reduzieren in vielen anspruchsvollen Baumaßnahmen der Verkehrsinfrastruktur und des Deponiebaus natürliche, nicht nachwachsende Baustoffe wie Kies, Schotter und Sand. Mit dem Einsatz von Geotextilien werden nicht nur natürliche Ressourcen in erheblichem Umfang geschont, sondern Emissionen erheblich reduziert, die durch den maschinellen Abbau, den Transport und den maschinellen Einbau dieser Materialien entstehen. Deshalb leisten Geokunststoffen einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele.

Geotextilien - Geo?Logisch!

Geokunststoffe – Beschreibung der nachhaltigen und ressourcenschonenden Bauweisen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

verstanden